FERIENABENTEUER.CH
Aktiv Reisen erleben und geniessen

Wien - ein besonderes Stadtabenteuer

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Wien Prater

Sponsored Post

Die österreichische Hauptstadt Wien ist eine der lebendigsten und geschichtsträchtigsten Städte Europas. Ihre lange und bewegte Vergangenheit macht diese Stadt zu etwas ganz besonderem. Wer sich für königliche Pracht interessiert, der findet mit dem Schloss Schönbrunn und vielen kleineren Schlössern in der Umgebung viele hochkarätige Besichtigungsmöglichkeiten, die den Besucher in die elegante und noble Welt des Wiener Hochadels des 19. Jahrhunderts. Wer kennt nicht die berühmte Geschichte der Kaiserin Sissi, die in einem Kultfilm mit Romy Schneider verfilmt wurde und ganz Europa verzaubert hat.

Auf den Spuren der Kaiser

Schloss Schönbrunn gehört zu den am besten erhaltenen und schönsten Schlössern Europas. Mit Versailles und Neuschwanstein kann dieses Stadtschloss allemal mithalten. Im Innern sind unzählige Möbel, wertvolle Gemälde und Alltagsgegenstände aus dem Leben der Adligen des 17. bis 19. Jahrhunderts. Entstanden ist der mächtige Bau im 17. Jahrhundert und er wurde im 18. Jahrhundert erweitert. Die prachtvolle Gartenanlage lädt auch heute noch zu Spaziergängen ein. Die Anlage steht unter dem Schutz der UNESCO und ist ein absolutes Muss nicht nur für Liebhaber von königlichen Kostbarkeiten, sondern auch für jeden Wien-Besucher. Wer seinen Lieben zu Hause einen besonderen Gruss schicken möchte, der kann auf der Webseite ImperialTalk ein paar Worte an die zu Hause gebliebenen richten und sie von den Stimmen von Kaiser Franz und Kaiserin Sissi vorlesen lassen. Das ist ein Spass.

Stadt der Museen

Kunst spielt in Wien eine ganz besondere Rolle. Im Museumsquartier, das seinen Namen nicht zu unrecht trägt, gibt es mehrere hochkarätige Dauerausstellungen, die sich mit Kunst, Mode, Musik und Architektur befassen. Selbst die Gebäude an sich sind von namhaften Künstlern entworfen und verleihen dem gesamten Viertel einen Touch von Moderne. Das Leopold Museum und das MUMOK sind nur zwei der berühmten Kunstausstellungen. Das MUMOK ist das Museum für moderne Kunst und es beherbergt unter anderem Kunstwerke von Pablo Picasso, Joseph Beuys, Roy Lichtenstein und Andy Warhol. Das Leopold Museum ist ebenfalls eine Gemälde- und Kunstgalerie, die unter anderem mit Werken von Gustav Klimt aufwarten kann. Insgesamt gibt es in Wien mehr als 100 Museen zu den verschiedensten Themen. Auf den Internetseiten von WienTourismus (Wiener Tourismusverband) findet man weitere nützliche Informationen.

Ein Ausflug in die Unterwelt von Wien

Wer den Film "der dritte Mann" gesehen hat, der hat die Unterwelt von Wien schon auf dem Bildschirm erlebt. Diese Welt der Kanalisation der österreichischen Hauptstadt kann man als Tourist heute auch live erkunden. Zwar ist die Handlung des Spielfilms im Wien der Nachkriegszeit angesiedelt, aber es hat sich hier unten nicht viel geändert. Es werden Führungen durch die Unterwelt und durch die Kanalisation der Grossstadt organisiert, wobei der Fokus auf den technischen Fragen der Entwässerung einer Stadt liegt und auf der Geschichte, die diese Kanäle miterlebt haben.

Bildquelle: Herman Brinkman / freeimages.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
FERIENABENTEUER.CH
Aktiv Reisen erleben und geniessen
FB abenteuerGoogle abenteuerTwitter abenteuerRSS abenteuerMail Ferienabenteuer